Jens Grote - Perspektive Heidekreis

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 12. September 2021 finden im Heidekreis die Landratswahlen statt.
Gemeinsam mit Ihnen und Verantwortlichen im Heidekreis möchte ich nach den besten Ideen und Lösungen für den Heidekreis suchen, damit der Heidekreis auch in Zukunft lebenswert bleibt. Ich möchte Brücken bauen und zusammenführen und würde mich freuen, wenn es gelänge, eine Kultur des Miteinanders zu schaffen, damit aus Gemeinsamkeit Stärke entsteht. Nur so wird sich der Heidekreis weiter gut entwickeln können.

Ich würde mich sehr über Ihre Unterstützung freuen.
Bis demnächst im Heidekreis!

Ihr Jens Grote

Gesundheit

Landwirtschaft

Bildung und Familie

Wirtschaft, Energiewende und Tourismus

Sicherheit

Zusammenhalt

Natur und Klimawandel

Zur Gesamtübersicht

Unterwegs im Heidekreis

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Wow, was für ein Abend!
Ich bedanke mich herzlich bei all meinen Unterstützerinnen und Unterstützern und freue mich auf die kommende Zeit im Heidekreis!  #perspektiveheidekreis #landrat #heidekreis

Wow, was für ein Abend!
Ich bedanke mich herzlich bei all meinen Unterstützerinnen und Unterstützern und freue mich auf die kommende Zeit im Heidekreis!

#perspektiveheidekreis #landrat #heidekreis
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Comment on Facebook

Herzlichen Glückwunsch. Der Heidekreis hat die richtige Entscheidung getroffen 🥳

Herzlichen Glückwunsch und einen guten Amtsanfang, wünscht die Kunstschule PINX 🙂

Herzlichen Glückwunsch auch von uns aus dem Saarland 🍀

Herzlichen Glückwunsch und eine angenehme Zusammenarbeit mit allen Gemeinden 🍀

herzliche Glückwünsche und alles Gute für die Herausforderungen im neuen Amt! Wir haben gerne unterstützt

Herzlichen Glückwunsch und ein glückliches Händchen in der Amtsführung 👍🏼

Herzlichen Glückwunsch und für die kommenden Jahre viel Glück und Erfolg.

Herzlichen Glückwunsch, lieber Jens! Du hast unsere Unterstützung bei deiner Arbeit - wir packen das an! 💪

Glückwunsch........da bin ich tatsächlich mal gespannt 🤔

Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich auf die Zusammenarbeit 😊

Ich gratuliere Ihnen zu Ihrem Erfolg und wünsche Ihnen eine glückliche Hand für die dicken Bretter im Heidekreis.

Herzlichen Glückwunsch!😃👍 Wir freuen uns sehr und hoffen, dass nun endlich auch mal Politik für den Nordkreis gemacht wird, besonders im Punkt Gesundheitsversorgung.

Die allerherzlichsten Glückwüsche aus Schwarmstedt und viel Erfolg

Herzlichen Glückwunsch! Wir sind gespannt....

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch 👍

Herzlichen Glückwunsch!!! Viel Erfolg!!!

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch, viel Kraft und alles Gute. 🍀

Super! Herzlichen Glückwunsch. Bleibe, wie du bist.

Herzlichen Glückwunsch 🎊

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch 👏 👍

View more comments

Nachdem ich gestern bereits an der KGS Schneverdingen gute und konstruktive Gespräche mit dem Schulleiter Mani Taghi-Khani und seinem Team geführt habe, ging es im Anschluss gleich weiter nach Bispingen.  Auf Einladung der CDU Bispingen besuchte ich, gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Karl-Ludwig von Danwitz und dem Vorsitzenden der CDU Bispingen, Christoph Hemmerle, das EC Nordheide in Hützel. Die Vorsitzende Heike Eggers berichtete von der landeskirchlichen Gemeinschaft, die sich insbesondere in der Kinder- und Jugendarbeit engagiert und u.a. zahlreiche Jugendfreizeiten anbietet.  Am Rande konnte ich noch die Gelegenheit nutzen und mit Hans-Peter Bockelmann, stellvertretender Vorsitzender Vereinigten Heidhöfe für Naturchutz e.V., über die vielfältige Naturlandschaft und den Tourismus ins Gespräch zu kommen.  #perspektiveheidekreis
#gemeinschaft #zusammenhalt #heidekreis #natur #bispingen

Nachdem ich gestern bereits an der KGS Schneverdingen gute und konstruktive Gespräche mit dem Schulleiter Mani Taghi-Khani und seinem Team geführt habe, ging es im Anschluss gleich weiter nach Bispingen.

Auf Einladung der CDU Bispingen besuchte ich, gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Karl-Ludwig von Danwitz und dem Vorsitzenden der CDU Bispingen, Christoph Hemmerle, das EC Nordheide in Hützel. Die Vorsitzende Heike Eggers berichtete von der landeskirchlichen Gemeinschaft, die sich insbesondere in der Kinder- und Jugendarbeit engagiert und u.a. zahlreiche Jugendfreizeiten anbietet.

Am Rande konnte ich noch die Gelegenheit nutzen und mit Hans-Peter Bockelmann, stellvertretender Vorsitzender Vereinigten Heidhöfe für Naturchutz e.V., über die vielfältige Naturlandschaft und den Tourismus ins Gespräch zu kommen.

#perspektiveheidekreis
#gemeinschaft #zusammenhalt #heidekreis #natur #bispingen
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

„Deine Chance“ ist ein Projekt vom Verein Sprungbrett e.V. zur Hilfe für straffällig gewordene Jugendliche und für die Präventionsarbeit in den Schulen. Gemeinsam mit Tatjana Bautsch, den Teammitgliedern von „Deine Chance!“ Thorsten Sauer und Mi-Ji Roth sowie dem Vorstandsvorsitzenden des Vereins Dr. Karl-Ludwig von Danwitz habe ich mich zu den Themen Sicherheit, Prävention, Straffälligenhilfe und engagierter Sozialarbeit ausgetauscht, die Perspektiven für junge Menschen aufzeigen sollen.  Die finanzielle Unterstützung durch den Kreis ermöglicht noch keine kreisweite Betreuung aller Schulen zur Vermeidung von Schulschwänzenden. Das sollte im Rahmen der abstehenden Ausschreibung verbessert werden.  #perspektiveheidekreis #heidekreis #soltau #kinder #jugendliche #sicherheit #prävention #sozialarbeitImage attachment

„Deine Chance“ ist ein Projekt vom Verein Sprungbrett e.V. zur Hilfe für straffällig gewordene Jugendliche und für die Präventionsarbeit in den Schulen. Gemeinsam mit Tatjana Bautsch, den Teammitgliedern von „Deine Chance!“ Thorsten Sauer und Mi-Ji Roth sowie dem Vorstandsvorsitzenden des Vereins Dr. Karl-Ludwig von Danwitz habe ich mich zu den Themen Sicherheit, Prävention, Straffälligenhilfe und engagierter Sozialarbeit ausgetauscht, die Perspektiven für junge Menschen aufzeigen sollen.

Die finanzielle Unterstützung durch den Kreis ermöglicht noch keine kreisweite Betreuung aller Schulen zur Vermeidung von Schulschwänzenden. Das sollte im Rahmen der abstehenden Ausschreibung verbessert werden.

#perspektiveheidekreis #heidekreis #soltau #kinder #jugendliche #sicherheit #prävention #sozialarbeit
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Austausch mit der Bürgermeisterin und den Bürgermeistern der Samtgemeinde Ahlden im Bürgerhaus in Hodenhagen  Auf Einladung von Herrn Bürgermeister Karl Gerhard Tamkeaus Hodenhagen habe ich mich mit Bürgermeisterin Ulrike Wiechmann-Wrede aus Hademstorf, Bürgermeister Kai Schliekelmann aus Ahlden, Bürgermeister Udo Schönberg aus Grethem und stellvertretendem Bürgermeister Joachim Helms aus Eickeloh getroffen. Wir haben uns über die Situation und mögliche Lösungsansätze im ÖPNV und bei der Anbindung der Gemeinden an den Schienenverkehr, über Möglichkeiten zur Nutzung von Wasser-und Windkraft sowie Photovoltaik und über den bürokratischen Aufwand und weitere Hindernisse bei der Erschließung von Neubaugebieten ausgetauscht.  Es gibt in den Gemeinden viele gute Ansätze zur Umsetzung der Energiewende, die unbedingt weiterverfolgt werden sollten. Essenziell für den Alltag der Menschen sind jedoch konkrete Verbesserungen im ÖPNV.  #perspektiveheidekreis #heidekreis #ÖPNV #energie #energiewende #windkraft #photovoltaik

Austausch mit der Bürgermeisterin und den Bürgermeistern der Samtgemeinde Ahlden im Bürgerhaus in Hodenhagen

Auf Einladung von Herrn Bürgermeister Karl Gerhard Tamkeaus Hodenhagen habe ich mich mit Bürgermeisterin Ulrike Wiechmann-Wrede aus Hademstorf, Bürgermeister Kai Schliekelmann aus Ahlden, Bürgermeister Udo Schönberg aus Grethem und stellvertretendem Bürgermeister Joachim Helms aus Eickeloh getroffen. Wir haben uns über die Situation und mögliche Lösungsansätze im ÖPNV und bei der Anbindung der Gemeinden an den Schienenverkehr, über Möglichkeiten zur Nutzung von Wasser-und Windkraft sowie Photovoltaik und über den bürokratischen Aufwand und weitere Hindernisse bei der Erschließung von Neubaugebieten ausgetauscht.

Es gibt in den Gemeinden viele gute Ansätze zur Umsetzung der Energiewende, die unbedingt weiterverfolgt werden sollten. Essenziell für den Alltag der Menschen sind jedoch konkrete Verbesserungen im ÖPNV.

#perspektiveheidekreis #heidekreis Austa #energie #energiewende #windkraft #photovoltaik
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

In den letzten Tagen habe ich mich nochmals intensiv mit den Schulleitungen und heute auch in einer Podiumsdiskussion direkt mit den Schülerinnen und Schülern ausgetauscht. Das Interesse an den zukunftsrelevanten Themen Bildung, Klimaschutz, Mobilität und Zusammenhalt war groß.

Für die Sanierung der Schulen bedarf es einer Strategie, um an allen Schulen eine angemessene Lehr- und Lernumgebung zu schaffen und moderne Bildungsangebote gewährleisten zu können. Neben der Planung der Baumaßnahmen muss es auch eine Finanzplanung geben. Daran scheitert offenbar auch die dringend erforderliche Sanierung der BBS Walsrode. Es gibt dort sanierte Bereiche, viele der Werkstätten müssen aber dringend auf einen aktuellen und ansprechenden Stand gebracht werden. Diese Themen müssen jetzt angegangen werden, damit alle Generationen auch in Zukunft im Heidekreis gut leben können.

#perspektiveheidekreis #heidekreis #zukunft #bildung #klimaschutz #mobilitä #zusammenhalt
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Danke, für Ihre offenen Türen, die guten Gespräche am Gartenzaun und am Kaffeetisch. Der direkte Austausch mit Ihnen freut mich immer sehr. Ganz besonders freut mich der enorme Zuspruch zur Perspektive Heidekreis.  Die Überzeugung der Menschen, nicht nur kurzfristig Gutes zu bewahren, sondern auch heute schon die Weichen für die nächsten Generationen stellen zu müssen, bestätigen mir immer wieder darin die richtigen Ideen zu den wichtigen Themen im Heidekreis zu haben.  Unterstützen auch Sie die #perspektiveheidekreis mit Ihrer Stimme am 12. September!  #perspektiveheidekreis #heidekreis #zusammenhalt #landrat #landratswahlImage attachment

Danke, für Ihre offenen Türen, die guten Gespräche am Gartenzaun und am Kaffeetisch. Der direkte Austausch mit Ihnen freut mich immer sehr. Ganz besonders freut mich der enorme Zuspruch zur Perspektive Heidekreis.

Die Überzeugung der Menschen, nicht nur kurzfristig Gutes zu bewahren, sondern auch heute schon die Weichen für die nächsten Generationen stellen zu müssen, bestätigen mir immer wieder darin die richtigen Ideen zu den wichtigen Themen im Heidekreis zu haben.

Unterstützen auch Sie die #perspektiveheidekreis mit Ihrer Stimme am 12. September!

#perspektiveheidekreis #heidekreis #zusammenhalt #landrat #landratswahl
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mit Hendrik Röhrs der Magaziner Lager- und Fördertechnik GmbH  in Bispingen habe ich mich über den Fachkräftemangel ausgetauscht. Henrik Röhrs berichtete, dass es bisweilen Schwierigkeiten bei der Anerkennung im Ausland erworbener Qualifikationen gebe. Der Landkreis als Ausländerbehörde könnte die Unternehmen und Betriebe im Rahmen der Wirtschaftsförderung informieren und unterstützen.  Auch von anderen Unternehmer*innen, etwa im Gastrobereich sowie in den Bereichen der Kindertagesstätten und Ganztagsangebote, wurde mir von der Problematik des Fachkräftemangels berichtet. Auch die Anbindung an den ÖPNV und den Schienenverkehr sind in diesem Kontext wichtige Punkte, für die Perspektiven entwickelt werden müssen.  #perspektiveheidekreis #heidekreis #bispingen #wirtschaft #wirtschaftsförderung #fachkräfte

Mit Hendrik Röhrs der Magaziner Lager- und Fördertechnik GmbH in Bispingen habe ich mich über den Fachkräftemangel ausgetauscht. Henrik Röhrs berichtete, dass es bisweilen Schwierigkeiten bei der Anerkennung im Ausland erworbener Qualifikationen gebe. Der Landkreis als Ausländerbehörde könnte die Unternehmen und Betriebe im Rahmen der Wirtschaftsförderung informieren und unterstützen.

Auch von anderen Unternehmer*innen, etwa im Gastrobereich sowie in den Bereichen der Kindertagesstätten und Ganztagsangebote, wurde mir von der Problematik des Fachkräftemangels berichtet. Auch die Anbindung an den ÖPNV und den Schienenverkehr sind in diesem Kontext wichtige Punkte, für die Perspektiven entwickelt werden müssen.

#perspektiveheidekreis #heidekreis #bispingen #wirtschaft #wirtschaftsförderun #fachkräft
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Besuch in den Heide-Werkstätten e.V.

Bei meinem Besuch in Walsrode habe ich mich mit Geschäftsführer Bernhard Neuhausen und Personal- und Verwaltungsleitung Marcus Bleßmann zu den vielfältigen Angeboten, zukünftigen Plänen und Unterstützungsmöglichkeiten ausgetauscht.

Ganz nach dem Motto der Heide-Werkstätten „Mitten im Leben“ darf Inklusion nicht an den Rand unserer Gesellschaft gedrängt werden. Wir müssen zusammenhalten und aufeinander achten, um den Heidekreis für alle Menschen lebenswert zu gestalten.

#perspektiveheidekreis #heidekreis #walsrode #zusammenhalt #inklusion
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Load more

Über mich

Themen

Kontakt