Jens Grote - Perspektive Heidekreis

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich bin sehr dankbar, dass mir bei der Wahl am 12.09.2021 so viele Menschen Ihr Vertrauen geschenkt haben. Ich danke den vielen Unterstützerinnen und Unterstützern, meiner Familie und meinen Freundinnen und Freunden, die mir in den letzten Monaten geholfen, mich motiviert, an mich geglaubt und nicht nur am Wahlabend mit mir mitgefiebert haben.

Jetzt gilt es, den Heidekreis gemeinsam weiterzuentwickeln. Ich freue mich sehr auf das neue Amt, das ich am 1. November antreten werde, auf die Mitarbeitenden der Kreisverwaltung, die Arbeit im Kreistag und auf die Begegnungen und Kontakte mit Ihnen.    

Schon jetzt erreichen mich viele E-Mails und Terminanfragen. Ich bitte um Verständnis, dass ich diese überwiegend erst ab November beantworten kann. Damit in der Übergangszeit keine Anfrage verloren geht, wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie diese zukünftig an info@heidekreis.de richten würden.

Die Perspektive Heidekreis nimmt Fahrt auf: Lassen Sie uns weiter gemeinsam nach den besten Lösungen für den Heidekreis suchen und die Weichen für die Zukunft stellen.

Bis demnächst im Heidekreis!

Ihr Jens Grote

Gesundheit

Landwirtschaft

Bildung und Familie

Wirtschaft, Energiewende und Tourismus

Sicherheit

Zusammenhalt

Natur und Klimawandel

Zur Gesamtübersicht

Unterwegs im Heidekreis

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Was für ein Jahr!

Es gibt immer noch Momente, in denen es sich unwirklich anfühlt, dass ich nunmehr als Landrat im wunderschönen #heidekreis tätig sein darf. Es ist so viel passiert: Das Kennenlernen der Verantwortlichen und Mitglieder der Parteien und Wählergemeinschaften, die Nominierung, der Wahlkampf mit so vielen schönen Begegnungen und Eindrücken und der spannende Wahlabend mit einem Herzschlagfinale.

Ich bin so vielen Menschen so unendlich dankbar, dass ich durch meine Wahl die Möglichkeit erhalten habe, zur Gestaltung und Weiterentwicklung des Heidekreises beitragen zu können.

Ich möchte eine Person herausheben, ohne die der Wahlerfolg so nicht möglich gewesen wäre, mein unermüdlicher Wahlkampfmanager Lars Przybylski. Lars – Dein Plan ist aufgegangen, so wie Du es magst!

Es ist mir nicht leichtgefallen, „meine“ Landesaufnahmebehörde hinter mir zu lassen. Meine mir sehr ans Herz gewachsenen Mitarbeitenden haben mir aber einen schönen und emotionalen Abschied bereitet und wir bleiben mit Sicherheit eng verbunden.

Sehr dankbar bin ich auch meinen neuen Mitarbeitenden der Kreisverwaltung, die mich sehr herzlich aufgenommen haben. Die Zusammenarbeit macht mir große Freude und ich bin sehr froh, so viele kluge Ratgeberinnen und Ratgeber an meiner Seite zu wissen.

In 2022 stehen viele Projekte und Entscheidungen an, z. B. die Entscheidung zur Entlastung des Gymnasiums in Walsrode und zur Finanzierung des Baus des Gesamtklinikums. Langweilig wird es nicht.

Ich wünsche Euch und Ihnen alles Gute für 2022, vor allem Gesundheit und nur das Beste für den schönsten Landkreis Deutschlands!
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Comment on Facebook

Danke, auch für Sie alles Gute 🌺

... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Was für eine schöne erste Woche als Landrat im Heidekreis! Ich konnte bereits viele meiner Mitarbeitenden in Bad Fallingbostel und Soltau kennenlernen und hatte einen ersten Austausch mit den Verantwortlichen im HKK und dem Vorsitzenden des Aufsichtsrates. Ein Höhepunkt war die konstituierende Sitzung des Kreistages und meine Vereidigung am Freitag. Aber auch die Teilnahme am Kreissporttag und der Verbandsversammlung der Kreisfeuerwehr waren sehr schöne Erlebnisse. Was für ein Glück, im #heidekreis arbeiten zu dürfen.  Foto: Rolf Hillmann

Was für eine schöne erste Woche als Landrat im Heidekreis! Ich konnte bereits viele meiner Mitarbeitenden in Bad Fallingbostel und Soltau kennenlernen und hatte einen ersten Austausch mit den Verantwortlichen im HKK und dem Vorsitzenden des Aufsichtsrates. Ein Höhepunkt war die konstituierende Sitzung des Kreistages und meine Vereidigung am Freitag. Aber auch die Teilnahme am Kreissporttag und der Verbandsversammlung der Kreisfeuerwehr waren sehr schöne Erlebnisse. Was für ein Glück, im #heidekreis arbeiten zu dürfen.

Foto: Rolf Hillmann
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Comment on Facebook

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

Herzlich Willkommen - Ich würde mich freuen wenn sich was in der Notfallversorgung bewegt. Das was wir damals besprochen haben. 😉💜

Ich bin gespannt auf Ihr zukünftiges Wirken. Herzlich Willkommen im Heidekreis, Herr Grote.

❤️-lich Willkommen im Heidekreis! Schön das Sie da sind. Es gibt eine Menge zu tun… packen wir es an 👍🏻

Herzlichen Glückwunsch

Katastrophe für den Heidekreis

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg lieber Jens!

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg 🍀 κ. Grote!

Herzlich willkommen bei uns im Heidekreis 🍀

Willkommensgruß sei dir gesandt, bevor ich dir reiche meine Hand.🤝

View more comments

Die Wahl liegt jetzt eine Woche zurück und ich bin immer noch tief bewegt und sehr dankbar, dass mir so viele Menschen ihr Vertrauen geschenkt haben. Es haben mich in den letzten Monaten so viele Menschen unterstützt, mich motiviert, an mich geglaubt und nicht nur am Wahlabend mit mir mitgefiebert. Was für eine schöne Erfahrung, die ich für immer in meinem Herzen trage. Ich danke auch Herrn Ostermann, der den Heidekreis in den letzten 14 Jahren mit großem Engagement mitgeprägt hat, für einen fairen Wahlkampf. Ich wünsche ihm alles erdenklich Gute.  Jetzt gilt es, den Heidekreis gemeinsam weiterzuentwickeln. Ich freue mich sehr auf das neue Amt, das ich am 1. November antreten werde, auf die Mitarbeitenden der Kreisverwaltung, die Arbeit im Kreistag und auf die Begegnungen und Kontakte mit Ihnen. Schon jetzt erreichen mich viele E-Mails und Terminanfragen. Ich bitte um Verständnis, dass ich diese überwiegend erst ab November beantworten kann.  Damit in der Übergangszeit keine Anfrage verloren geht, wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie diese zukünftig an info@heidekreis.de richten könnten.  #perspektiveheidekreis #heidekreis #landrat

Die Wahl liegt jetzt eine Woche zurück und ich bin immer noch tief bewegt und sehr dankbar, dass mir so viele Menschen ihr Vertrauen geschenkt haben. Es haben mich in den letzten Monaten so viele Menschen unterstützt, mich motiviert, an mich geglaubt und nicht nur am Wahlabend mit mir mitgefiebert. Was für eine schöne Erfahrung, die ich für immer in meinem Herzen trage. Ich danke auch Herrn Ostermann, der den Heidekreis in den letzten 14 Jahren mit großem Engagement mitgeprägt hat, für einen fairen Wahlkampf. Ich wünsche ihm alles erdenklich Gute.

Jetzt gilt es, den Heidekreis gemeinsam weiterzuentwickeln. Ich freue mich sehr auf das neue Amt, das ich am 1. November antreten werde, auf die Mitarbeitenden der Kreisverwaltung, die Arbeit im Kreistag und auf die Begegnungen und Kontakte mit Ihnen. Schon jetzt erreichen mich viele E-Mails und Terminanfragen. Ich bitte um Verständnis, dass ich diese überwiegend erst ab November beantworten kann.

Damit in der Übergangszeit keine Anfrage verloren geht, wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie diese zukünftig an info@heidekreis.de richten könnten.

#perspektiveheidekreis #heidekreis #landrat
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Comment on Facebook

Super Jens, ich freu mich auf die zukünftige Zusammenarbeit!

Wow, was für ein Abend!
Ich bedanke mich herzlich bei all meinen Unterstützerinnen und Unterstützern und freue mich auf die kommende Zeit im Heidekreis!  #perspektiveheidekreis #landrat #heidekreis

Wow, was für ein Abend!
Ich bedanke mich herzlich bei all meinen Unterstützerinnen und Unterstützern und freue mich auf die kommende Zeit im Heidekreis!

#perspektiveheidekreis #landrat #heidekreis
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Comment on Facebook

Herzlichen Glückwunsch. Der Heidekreis hat die richtige Entscheidung getroffen 🥳

Herzlichen Glückwunsch und einen guten Amtsanfang, wünscht die Kunstschule PINX 🙂

Herzlichen Glückwunsch auch von uns aus dem Saarland 🍀

Herzlichen Glückwunsch und eine angenehme Zusammenarbeit mit allen Gemeinden 🍀

herzliche Glückwünsche und alles Gute für die Herausforderungen im neuen Amt! Wir haben gerne unterstützt

Herzlichen Glückwunsch und ein glückliches Händchen in der Amtsführung 👍🏼

Herzlichen Glückwunsch und für die kommenden Jahre viel Glück und Erfolg.

Herzlichen Glückwunsch, lieber Jens! Du hast unsere Unterstützung bei deiner Arbeit - wir packen das an! 💪

Glückwunsch........da bin ich tatsächlich mal gespannt 🤔

Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich auf die Zusammenarbeit 😊

Ich gratuliere Ihnen zu Ihrem Erfolg und wünsche Ihnen eine glückliche Hand für die dicken Bretter im Heidekreis.

Herzlichen Glückwunsch!😃👍 Wir freuen uns sehr und hoffen, dass nun endlich auch mal Politik für den Nordkreis gemacht wird, besonders im Punkt Gesundheitsversorgung.

Die allerherzlichsten Glückwüsche aus Schwarmstedt und viel Erfolg

Herzlichen Glückwunsch! Wir sind gespannt....

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch 👍

Herzlichen Glückwunsch!!! Viel Erfolg!!!

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch, viel Kraft und alles Gute. 🍀

Super! Herzlichen Glückwunsch. Bleibe, wie du bist.

Herzlichen Glückwunsch 🎊

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch 👏 👍

View more comments

Nachdem ich gestern bereits an der KGS Schneverdingen gute und konstruktive Gespräche mit dem Schulleiter Mani Taghi-Khani und seinem Team geführt habe, ging es im Anschluss gleich weiter nach Bispingen.  Auf Einladung der CDU Bispingen besuchte ich, gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Karl-Ludwig von Danwitz und dem Vorsitzenden der CDU Bispingen, Christoph Hemmerle, das EC Nordheide in Hützel. Die Vorsitzende Heike Eggers berichtete von der landeskirchlichen Gemeinschaft, die sich insbesondere in der Kinder- und Jugendarbeit engagiert und u.a. zahlreiche Jugendfreizeiten anbietet.  Am Rande konnte ich noch die Gelegenheit nutzen und mit Hans-Peter Bockelmann, stellvertretender Vorsitzender Vereinigten Heidhöfe für Naturchutz e.V., über die vielfältige Naturlandschaft und den Tourismus ins Gespräch zu kommen.  #perspektiveheidekreis
#gemeinschaft #zusammenhalt #heidekreis #natur #bispingen

Nachdem ich gestern bereits an der KGS Schneverdingen gute und konstruktive Gespräche mit dem Schulleiter Mani Taghi-Khani und seinem Team geführt habe, ging es im Anschluss gleich weiter nach Bispingen.

Auf Einladung der CDU Bispingen besuchte ich, gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Karl-Ludwig von Danwitz und dem Vorsitzenden der CDU Bispingen, Christoph Hemmerle, das EC Nordheide in Hützel. Die Vorsitzende Heike Eggers berichtete von der landeskirchlichen Gemeinschaft, die sich insbesondere in der Kinder- und Jugendarbeit engagiert und u.a. zahlreiche Jugendfreizeiten anbietet.

Am Rande konnte ich noch die Gelegenheit nutzen und mit Hans-Peter Bockelmann, stellvertretender Vorsitzender Vereinigten Heidhöfe für Naturchutz e.V., über die vielfältige Naturlandschaft und den Tourismus ins Gespräch zu kommen.

#perspektiveheidekreis
#gemeinschaft #zusammenhalt #heidekreis #natur #bispingen
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

„Deine Chance“ ist ein Projekt vom Verein Sprungbrett e.V. zur Hilfe für straffällig gewordene Jugendliche und für die Präventionsarbeit in den Schulen. Gemeinsam mit Tatjana Bautsch, den Teammitgliedern von „Deine Chance!“ Thorsten Sauer und Mi-Ji Roth sowie dem Vorstandsvorsitzenden des Vereins Dr. Karl-Ludwig von Danwitz habe ich mich zu den Themen Sicherheit, Prävention, Straffälligenhilfe und engagierter Sozialarbeit ausgetauscht, die Perspektiven für junge Menschen aufzeigen sollen.  Die finanzielle Unterstützung durch den Kreis ermöglicht noch keine kreisweite Betreuung aller Schulen zur Vermeidung von Schulschwänzenden. Das sollte im Rahmen der abstehenden Ausschreibung verbessert werden.  #perspektiveheidekreis #heidekreis #soltau #kinder #jugendliche #sicherheit #prävention #sozialarbeitImage attachment

„Deine Chance“ ist ein Projekt vom Verein Sprungbrett e.V. zur Hilfe für straffällig gewordene Jugendliche und für die Präventionsarbeit in den Schulen. Gemeinsam mit Tatjana Bautsch, den Teammitgliedern von „Deine Chance!“ Thorsten Sauer und Mi-Ji Roth sowie dem Vorstandsvorsitzenden des Vereins Dr. Karl-Ludwig von Danwitz habe ich mich zu den Themen Sicherheit, Prävention, Straffälligenhilfe und engagierter Sozialarbeit ausgetauscht, die Perspektiven für junge Menschen aufzeigen sollen.

Die finanzielle Unterstützung durch den Kreis ermöglicht noch keine kreisweite Betreuung aller Schulen zur Vermeidung von Schulschwänzenden. Das sollte im Rahmen der abstehenden Ausschreibung verbessert werden.

#perspektiveheidekreis #heidekreis #soltau #kinder #jugendliche #sicherheit #prävention #sozialarbeit
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Load more

Über mich

Themen

Kontakt